Luftaufnahme einer Kuhweide in Österreich

Süddeutschland & Österreich

“Leder ist Naturprodukt, das spürt man, wenn man es in der Hand hält, es hat eine gewisse Wärme.”
Sebastian Rampf, Sattler

Wie Marmor und Holz ist auch Leder ein Naturprodukt. Die Lederhäute stammen von Rindern aus Süddeutschland oder Österreich. Jede einzelne Haut wird von Hand geprüft und die Oberfläche auf Narben kontrolliert, damit diese nicht in den Zuschnitt mit einfließen. Die Haut wird auf eine Dicke von einem Millimeter heruntergespalten, um filigrane Objekte wie die AXOR MyEdition Platte bespannen zu können.
Ein Großteil der Verarbeitung erfolgt nach wie vor in präziser Handarbeit, wie zum Beispiel das Nähen der Platte oder das Aufbringen des AXOR Logos mit einem Heißprägestempel.
Rindnappaleder wird beim Innenausbau von Yachten verwendet. Das gibt uns die Sicherheit, dass dieses Leder auch im Nassbereich gut einsetzbar ist. Langlebigkeit verbindet sich mit spürbarem Design. So betritt die universelle Archaik von Leder die Bühne des Raums: perfekt, luxuriös und sinnlich. Für das Auge und die Hand.